Klavierstimmung

Ihr Pianohaus in Dortmund mit großer Auswahl. Steinway & Sons NRW, Boston designed by Steinway und Essex designed by Steinway.

Von der Hausmarke Karl Lang als preisgünstiges Einsteigerklavier, über die Marken Essex designed by Steinway und Boston designed by Steinway bis zur Premiummarke Steinway & Sons, bieten wir eine große Bandbreite an Klavieren und Flügeln. In unserem Pianohaus "Am Herzschlag der Musik" im Dortmunder Konzerthaus finden Sie eine feine Auswahl von Klavieren und Flügeln, auch mit Stummschaltung. Darüber hinaus können Sie bei uns Klaviere und Flügel für private oder betriebliche Anlässe ausleihen oder für einen längeren Zeitraum mieten. Natürlich bieten wir auch kompetenten Service für alle Marken. Speziell für Steinway & Sons sind unsere Klavierbauer und Klavierbaumeister in der Steinway Academy geschult worden. Telefon:0231/22696-145

Klavier kaufen Dortmund

Klavier Dortmund

Piano Dortmund

Pianohaus Dortmund

Flügel kaufen Dortmund

Piano kaufen Dortmund

Flügel Dortmund

Steinway & Sons Flügel Modell B-211 Baujahr 1996

Aus dem Baujahr 1996 stammt dieser weitere Steinway B-211. Er kommt aus einem privaten Nichtraucherhaushalt. In unserer Meisterwerkstatt wurde dieser Flügel gereinigt und poliert. Das Spielwerk wurde mit einem Satz neuer, originaler Steinway Hämmer aus der Manufaktur in Hamburg ausgestattet. Danach wurde das Instrument sorgfältigst reguliert und intoniert. Ein klangvoller, gespielter Steinway & Sons Flügel Modell B-211. Spielen Sie das Instrument gerne bei uns zur Probe.

> Mehr Info zu Steinway & Sons Flügel Modell B-211 Baujahr 1996

Steinway & Sons Flügel Modell B-211 Baujahr 1997

Aus einer Inzahlungnahme bieten wir einen Steinway & Sons Flügel Modell B-211 aus dem Baujahr 1997 an. Selbstverständlich ein echter Hamburger Flügel. In unserer Meisterwerkstatt wurde der Flügel umfassend mit einem neuen Satz originaler Steinway Hämmer überholt.  Das Gehäuse in schwarz poliert ist sehr gut erhalten. Spielen Sie diesen klangvollen Steinway Flügel gerne zur Probe.

 

> Mehr Info zu Steinway & Sons Flügel Modell B-211 Baujahr 1997

Sauter Klavier Modell 120 Baujahr 1990

Ein schönes deutsches Sauter Klavier in Kirschbaum mit Eibe Füllungen aus erster Hand und einem Nichtraucherhaushalt. In unserer Meisterwerkstatt wurde das Instrument technisch von unseren Klavierbauern gewissenhaft und fein überarbeitet. Das Gehäuse befindet sich in einem sehr guten Originalzustand. Das Klavier verfügt über eine Renner Mechanik mit der patentierten R² Mechanik. Besuchen Sie uns gerne für ein Probespiel. Telefon:02307/12125.

> Mehr Info zu Sauter Klavier Modell 120 Baujahr 1990

Helge Schneiders Steinway Tourflügel

"Das kann doch wohl nicht wahr sein?!"

"Doch!" "Nein!!!" "Doch!"

Helge verkauft seinen Liebling! Verschnörkelte Beine, handgeschnitztes Notenbrett, unvergleichlicher Klang: der William Steinway Gedächtnisflügel in der Ausführung 2010! Nur ein paar Mal gebaut! Vom großen Meister wurde der Flügel bei einem Schaufensterbummel in Berlin erspäht und erworben.

Tausende Mal hat Helge darauf den berühmten Titel: "Katzeklo“ gespielt. Wenn man die Klappe hoch macht und das Ohr in die Saiten hält, meint man die Melodie von "Katzeklo, Katzeklo" zu hören! An der Tastenklappe kann man die wilde Klavierspielerei von Helge ganz deutlich erkennen.

Der Flügel hat diverse kleine Macken und Druckstellen. Nix Wildes, echte Patina! Es macht aber deutlich, um was für ein exklusives Stück Musikgeschichte es sich handelt. Vergleichbar mit den letzten Boxhandschuhen von Elvis oder dem Original Nagelnessesaire des Kaisers von China! Hier gibt es den Tourneeflügel von Helge Schneider!

Die in den Bildern vorhandene Deko ist nicht verkäuflich, sie stammt aus der privaten Asservatenkammer von Helge Schneider.

Warum Helge den Flügel verkauft? Hier ein O-Ton: „...ich verkaufe mein Instrument, weil ich mal so richtig konditern will, mit allem Drum und Dran, Kuchen, Cognac und so, ich möchte eine Konditorei eröffnen, wie Heino“

 

 

> Mehr Info zu Helge Schneiders Steinway Tourflügel

Steinway & Sons Klavier Modell V-125 Bj.1993

Aus privater Hand und aus einem Nichtraucherhaushalt stammt dieses schöne schwarz polierte Steinway Klavier Modell V-125 aus dem Baujahr 1993. Das Instrument stammt aus der Fabrikation in Hamburg. In unserer Meisterwerkstatt wurde das Instrument gereinigt, reguliert und gestimmt. Das Gehäuse wurde professionell aufpoliert. Ein wunderschönes, tonvolles Klavier. Fragen Sie uns gerne nach Ihrem persönlichen Probespieltermin unter 02307/12125.

Aktuell haben wir drei gespielte Steinway V Klaviere in schwarz am Lager, ein Besuch lohnt sich!

> Mehr Info zu Steinway & Sons Klavier Modell V-125 Bj.1993

Blüthner Flügel Modell 180 Nussbaum matt

Frisch aus unserer Werkstatt, direkt in den Verkaufsraum, nach einer Generalüberholung in unserer Meisterwerkstatt für Klavierbau. Ein 1928er Blüthner Flügel Modell 180 in Nussbaum matt. Der Flügel wurde umfassend von uns überarbeitet, unter anderem mit einem neuen, handgefertigten Stimmstock. Die Klaviatur verfügt über einen neuen Tharan Tastenbelag von der Fa. Kluge. Die Mechanikteile, die wir erneuert haben, stammen von der Firma Renner aus Stuttgart. Besuchen Sie uns gerne für ein ausgiebiges Probespiel.

> Mehr Info zu Blüthner Flügel Modell 180 Nussbaum matt

Vorsicht! Steinway oder Frankensteinway?

Vorsicht! Alte amerikanische Steinway Flügel werden in Containern nach Europa geschafft und in Osteuropa in Hamburger Steinway Modelle umgebastelt. Die Kanten werden rund gefeilt und die Tastenklappen ersetzt. Diese Instrumente haben keine Elfenbeinklaviaturen, da das Elfenbein nicht aus den USA exportiert werden kann. Alte amerikanische Steinways unterscheiden sich sowohl in der Mechanik/Klaviatur als auch in der Optik von den Instrumenten aus Hamburger Fertigung. Unterschiedlich ist auch die Optik der Gussrahmen. Im Bereich der Schalllöcher sind die amerikanischen Gussrahmen viel stärker ausgeprägt. Nur in den Steinway Flügeln aus Hamburg steht hinten im Lyra Emblem links und rechts erhaben New York und Hamburg, die Städtenamen fehlen hier bei den amerikanischen Flügeln. Lassen Sie sich nicht vom glänzenden Lack täuschen, aus sehr günstig kann schnell sehr teuer werden. Hinterfragen Sie beim Kauf immer die Herkunft, es geht hier um Ihr Geld, die gefälschten Instrumente sind nahezu wertlos!

Anhand der Seriennummer können Sie bei uns telefonisch erfragen, woher der Flügel stammt. Diese finden Sie oben im Flügel unter dem Notenpult auf dem Gussrahmen. Telefon: 02307/12125. Fragen Sie gerne unsere Klavierbauer, wenn Sie ein Instrument erwerben möchten. Wir als Steinway Vertretung, sind für Sie der richtige Ansprechpartner, wenn es um gespielte Steinway Instrumente geht.

 

> Mehr Info zu Vorsicht! Steinway oder Frankensteinway?

Steinway & Sons Klavier Modell V-122 weiß poliert

Ein weiß poliertes V-122 in moderner Gehäuseform. Das Klavier stammt aus dem Baujahr 1976 und aus der Herstellung in Hamburg. In unserer Meisterwerkstadt haben unsere Steinway Spezialisten das Instrument aufgearbeitet. Besuchen Sie uns gerne für Ihren persönlichen Probespieltermin. Verkauft.

 

Aktuell haben wir drei gespielte Steinway V Klaviere in schwarz und ein gespieltes Steinway V in weiß am Lager, ein Besuch lohnt sich!

> Mehr Info zu Steinway & Sons Klavier Modell V-122 weiß poliert

Hier finden Sie die Anschriften unserer beiden Verkaufshäuser:

Maiwald - Klaviere & Flügel im Konzerthaus, Brückstraße 21, 44135 Dortmund, Telefon:0231/22696-145, E-Mail:

Klavier & Flügel Galerie Maiwald, Herbert-Wehner-Str.1, 59174 Kamen, Telefon: 02307/12125, E-Mail: